PCTL-Anleitung

Du möchtest gerne ein Team bei uns übernehmen und als Trainer tätig werden? Wir freuen uns, dass du dich für uns interessierst! Bitte folge einfach diesen Schritten, um dein eigenes Team zu verwalten:

Schritt 1: Discord

Unsere Kommunikation findet hauptsächlich über Discord statt. Deshalb ist es wichtig, dass du dich zunächst mit unserem Discord-Server verbindest. Discord ist eine kostenlose Chat- und VoIP-Anwendung, die du auf deinem Computer oder deinem mobilen Gerät herunterladen kannst. So bleibst du immer auf dem Laufenden und kannst dich mit anderen Trainern und Verantwortlichen unserer Website austauschen.

Hier kannst du Discord herunterladen: https://discord.com/download

Schritt 2: Webseite

Nachdem du dich mit Discord verbunden hast, melde dich bitte auf unserer Webseite an. Dort findest du alles Wichtige rund um unsere Fußballwebsite, wie zum Beispiel Spielpläne, Ergebnisse und News. Du kannst dich auch direkt für kommende Spiele anmelden und dich für verschiedene Events anmelden.

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.pc-transferliga.de/register

Schritt 3: Teamauswahl

Solltest du ein freies Team übernehmen möchten, schreibe bitte einen Admin in Discord privat an. Mit dir werden dann einige Details besprochen und du erhältst eine kurze Einführung. Die Liste der verfügbaren Teams findest du auf der Startseite.

Kein Team verfügbar? Kein Problem! In diesem Fall schreibe bitte ebenfalls einen Admin in Discord privat an, um dich auf die Warteliste setzen zu lassen. Sobald ein Team frei wird, werden wir dich kontaktieren. Wir hoffen, dass du bald als Trainer tätig wirst und gemeinsam mit uns erfolgreich spielst!

Die individuellen Kader müssen zuerst in deinen EA FC-Ordner eingefügt werden, damit du deinen Kader auch in EA FC besitzt. Schau regelmäßig auf unserer Webseite nach, ob eine neue Kaderdatei angeboten wird. Du solltest immer die aktuellste Datei besitzen, um Fehler im Spiel zu vermeiden.

Schritt 1 - Kaderdatei finden

Schritt 2 - Kaderdatei downloaden

Schritt 3 - Kaderdatei öffnen

Hierbei handelt es sich um ein ZIP-Archiv. Solltest du dieses Archiv nicht öffnen können, brauchst du vorher noch ein Programm, um diese Archive öffnen zu können.

z. B. 7-Zip (Link: https://www.7-zip.de/download.html)

Schritt 4 - Inhalt speichern

Sobald du das Archiv entpackt hast, sollte eine Squads-Datei zu sehen sein. Speichere Sie dir auf deinen Desktop ab, oder lass das Fenster mit der Datei einfach offen und gehe zum nächsten Schritt.

Schritt 5 - EA FC-Ordner öffnen

Öffne den EA FC Settings-Ordner in deinen EA FC Dokumente Ordner. Du findest ihn wie folgt:

Dokumente -> FC 24 -> Settings

Wenn du im Ordner angelangt bist, musst du alle Dateien löschen, die mit "Squads" anfangen. Wenn du das getan hast, ziehst du die Squads-Datei von Schritt 3/4 in den Settings Ordner und schließt anschließend alle Fenster.

Schritt 6 - EA FC-Kader in EA FC übernehmen

Starte nun EA FC 24.

WICHTIG: Sollte die Frage seitens EA-APP erscheinen, ob du deine Daten von der Cloud oder Lokal übernehmen möchtest, musst du zwingend LOKAL auswählen! Ansonsten kann es passieren, dass die zuvor eingefügte Kaderdatei gelöscht wird.

Schritt 6.1 - Kader laden

Anpassen -> Profil -> Kader laden -> PCTL

auswählen und den Kader laden.

Schritt 6.2 - Kader speichern

Anpassen -> Profil -> Kader speichern -> PCTL

auswählen, überschreiben wenn gefragt und abspeichern.

Ein Gegner kann über "Freundschaftsspiele"->"Neue Freundsch.-Spiel-Saison" eingeladen werden, dabei ist zu beachten das der jeweilige Gegner in deiner EA-App Freundesliste und die Einstellung "Mannschaftstyp" auf Individuell gestellt ist sowie die aktuellste Kaderdatei verwendet wird.

Die Spieleintragung erfolgt auf der PC Transferligaseite über "Mein Bereich"->Offene Spiele". Dort sollten alle Statistiken (die auf der Seite angezeigt werden), Tore, Vorlagen und Spieler des Spiels eingetragen werden. Dabei trägt immer der Sieger ein bzw. bei Unentschieden die Heimmannschaft. Falls es zum Spielabbruch kommt sollten die Statistiken realitätsnah bzw. so gut es geht eingetragen werden.

Um deinen Kader zu verstärken, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um neue Spieler zu bekommen. Du hast die Wahl zwischen dem Transfermarkt, dem Tauschmarkt, dem Leihmarkt, vereinslosen Spielern und dem Auktionshaus. Hier ist eine kurze Erklärung zu jeder Option:

Transfermarkt

Auf dem Transfermarkt kannst du Spieler zum Verkauf anbieten und andere Trainer können dann Angebote machen. Du kannst eine Wunschablöse festlegen und entscheiden, ob du das Angebot annimmst oder ablehnst. Es ist eine gute Möglichkeit, um schnell Spieler zu verkaufen oder neue Spieler für dein Team zu bekommen.

Tauschmarkt

Ähnlich wie beim Transfermarkt kannst du auf dem Tauschmarkt Spieler zum Abgeben anbieten. Der Unterschied ist, dass du hier Spieler gegen Spieler tauschen kannst. Du kannst also einen deiner Spieler anbieten und im Gegenzug einen anderen Spieler von einem anderen Trainer verlangen. Auch hier kannst du, falls gewünscht, noch eine Ablöse draufpacken.

Leihmarkt

Der Leihmarkt ist die perfekte Option für Trainer, die einen Spieler nur für eine begrenzte Zeit verpflichten möchten. Hier kannst du Spieler für eine kleine Ablöse anbieten, die für eine halbe oder eine Saison an andere Trainer verliehen werden sollen. Es ist eine gute Möglichkeit, um deine Mannschaft für eine bestimmte Zeit zu verstärken, ohne gleich in eine langfristige Verpflichtung einzusteigen.

Vereinslose Spieler

Hier findest du alle Spieler, die über den Kader an die Spielerbank verkauft wurden. Es ist eine gute Möglichkeit, um Talente zu entdecken und sie für dein Team zu verpflichten.

Auktionshaus

Hier werden in den Winter und Sommerpausen immer mehrere Spieler draufgestellt, auf die die Trainer mit dem richtigen Prestige bieten können

Angebote

Hier siehst du alle aktuellen Angebote von Spieler, auf die du geboten hast oder Spieler von dir auf die andere Trainer geboten haben

Im Bereich Merchandising können verschiedene Fanartikel wie z.B. Heim-Trikot, Trainingsanzug oder Autogrammkarten gekauft werden, dabei werden die Fanartikel zufällig bei jedem Spiel verkauft.

Der Gewinn kann erhöht werden in dem ihr den Fanshop im Bereich Stadionumfeld ausbaut.

Im Bereich Stadionumfeld findest du einige Handlungsmöglichkeiten, die du Nutzen kannst, um deinen Verein in Hinblick auf Einnahmen und medizinische Versorgung zu verbessern. Dieser Bereich ist sehr zukunftsorientiert aufgebaut, sodass sich Investitionen erst nach einer längeren Zeit auszahlen.

Stadionplätze
Je mehr Stadionplätze du besitzt, desto mehr Einnahmen generierst du durch deine Pflichtspiele in der PCTL.
Hinweis: Um den größtmöglichen Gewinn zu erzielen, sollten die Stadion- und Parkplätze immer gleichmäßig ausgebaut werden.

Parkplätze
Je mehr Parkplätze du besitzt, desto mehr Einnahmen generierst du durch deine Pflichtspiele in der PCTL.

Bürogebäude
Im Bürogebäude werden die Gehälter deiner Spieler verwaltet. Baue dieses Gebäude aus, um ein wenig an den Gehältern zu schrauben. Es gibt insgesamt 10 Ausbaustufen.

Fanshop
Im Fanshop kannst du das Thema „Merchandising“ verbessern. Je mehr Stufen du ausgebaut hast, desto mehr Gewinn generierst du bei deinen zukünftigen Verkäufen deiner Fanartikel. Es gibt insgesamt 10 Ausbaustufen.

Medizinzentrum
Im Medizinzentrum steht die Gesundheit deiner Spieler an erster Stelle. Du kannst noch so viele Ärzte einstellen, die die Verletzungen deiner Spieler schneller behandeln, wenn die Grundlage dessen nicht optimal ist. Schaffe bessere Bedingungen für das Personal, um die Wahrscheinlich für Verletzungen bezüglich deiner Spieler zu verringern. Es gibt insgesamt 4 Ausbaustufen.

Reisebüro
Das Reisebüro generiert Einnahmen für Auswärtsspiele. Diese Einnahmen richten sich nur Prozentual von den eingenommenen Gelder des Stadions. Das Reisebüro kann bis Stufe 10 ausgebaut werden, jede Ausbaustufe kostet 1 Million PCTL-Euros. Für jede Stufe steigt die Prozentzahl (maximal auf 20 %) für die Anzahl der Ticketbuchungen für die Auswärtsspiele. Diese sind an die Zuschauerkapazität eures ausgebauten Stadions gekoppelt. Jeder dieser Zuschauer wird ein Auswärtsticket für 20€ verkaufen, aber die Anzahl der verfügbaren Tickets ist bekanntermaßen bei Auswärtsspielen stark begrenzt.

PCTL-Update

Datenbank:
Stand: 11.04.24 - 11:30 Uhr

Kaderdatei:
Stand: 28.03.24 - 08:43 Uhr

Scouting startet in

00Tage
00Stunden
00Minuten
00Sekunden

Online

PCTL-Leitung
Liga- & Pokalleiter
Transferleiter
Grafikdesigner
Redakteure
Trainer Premier League
AnyFoX94
Klinge0304
RichieBVB385
Trainer 1. Bundesliga
AngryErnie
Trainer 2. Bundesliga
Trainer 3. Bundesliga
Arbeitslos
Derzeit eingeloggt: 4
Registrierte Benutzer: 449

Partner

FC Nankatsu

Pro Clubs Liga:
ProLeague

PC-Transferliga